Vorteile der honorarbasierten Anlageberatung

Honorarberatung – Beratung statt Verkauf

„Würde ein Steuerberater der vom Finanzamt bezahlt wird bessere Ergebnisse für Sie erzielen als ein Steuerberater den Sie selbst bezahlen? Die gleiche Frage stellt sich bei jeder Anlageberatung!“
Michael Rehberger

Der Mehrwert der honorarbasierten Anlageberatung in Euro

500.000 Euro sollen langfristig investiert werden. Es wird ein Provisions-Depot über Investmentfonds oder eine Vermögensverwaltung (Aktien- und Rentenfonds) mit einem Honorar-Depot verglichen. In beiden Varianten gehen wir von einer durchschnittlichen Brutto-Wertentwicklung von 6 % p.a. aus.
Vergleich Honorarberatung versus Provisionsberatung
Vergleich Honorarberatung versus Provisionsberatung
Sie sehen an diesem Beispiel wie gewaltig der Unterschied ausfällt. Dabei wurde nicht berücksichtigt, dass mit über 98 % Wahrscheinlichkeit die Bruttorendite bei der Honorarstrategie höher ausfällt!

Interessenskonflikte bei der Provisionsberatung

Die meisten Banken, Vermögensverwalter und Finanzmakler arbeiten nur auf Provisionsbasis. Dadurch befinden sie sich in einem Interessenskonflikt. Wir bieten Ihnen auch die Honorarberatung an. Angestellte Mitarbeiter von Banken dagegen bekommen oft Anweisungen, welche Produkte verstärkt zu vermitteln sind. Die so entstehen Interessenskonflikte ermöglichen keine objektive und neutrale Beratung. Dafür steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Ihnen häufig Umschichtungen oder neuere und „bessere“ Produkte empfohlen werden. Das Kernproblem liegt im System und nicht an den schlechten Absichten eines Vermittlers.

Mehrwerte durch Honorarberatung

Als Honorarberater können wir Sie 100 % zu Ihrem Vorteil zu beraten, da wir ausschließlich von Ihnen vergütet werden. Wir beraten und betreuen Sie langfristig, ohne ständig neue Verträge abzuschließen. Mit der HAM-Strategie® (Honorarbasiertes Assetklassen Management) minimieren wir Ihre Kosten und verhelfen Ihnen zu deutlich besseren Ergebnissen.

Gründe für einen qualifizierten Honorarberater

  • Sie haben einen Berater dem Sie vertrauen können
  • Keine Interessenkonflikte, da allein Ihre Interessen vertreten werden
  • Einhaltung einer klaren, langfristigen und nachhaltigen Anlagestrategie
  • 100% Transparenz in der Beratung und Betreuung
  • Renditesteigerung durch geringe Kosten und Gebühren
  • Niedrigste Transaktionsgebühren, keine Ausgabeaufschläge
  • Keine unnötigen und kostenintensiven Produktwechsel

Ihr Vermögen richtig aufgestellt? Nutzen Sie unseren "Zweite Meinung Service"